GSB 7.1 Standardlösung

Psychosomatik

Psychosomatik Psychosomatik Quelle: Robert Kneschke/fotolia.com

Die Psychosomatische Abteilung des Rehabilitationszentrums am Sprudelhof integriert psychodynamische, verhaltenstherapeutische, körperzentrierte und gestalterische Therapieverfahren in Einzel- und Gruppenform.

Ziel ist nicht nur die Linderung von Krankheitssymptomen, sondern die Förderung von Autonomie und Eigenverantwortung, eine Verbesserung der Akzeptanz krankheitsbedingter Defizite, die Steigerung des Selbstwertgefühls sowie eine Motivation zum Wiedereintritt beziehungsweise zur Erhaltung der Erwerbsfähigkeit.

Indikationen

  • affektive Störungen
  • Angststörungen
  • Anpassungsstörungen
  • dissoziative Störungen
  • somatoforme Störungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • depressive Störungen, überwiegend neurotisch-depressive Entwicklungen wie zum Beispiel Dysthymien, depressive Episoden und Anpassungsstörungen (reaktive Depressionen)

Wir behandeln keine Personen unter 18 Jahren, Menschen mit Demenzerkrankung, floriden Psychosen oder mit akuter Suizidalität.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK