Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Stationsärztin/-arzt (w/m/d) für somatische Tätigkeiten

Die Deutsche Rentenversicherung Hessen als Träger der Klinik sucht ab sofort eine/n Stationsärztin/-arzt (w/m/d) für somatische Tätigkeiten in der psychosomatischen Abteilung in Vollzeit oder Teilzeit.

Das Rehabilitationszentrum am Sprudelhof ist eine moderne Rehabilitationsklinik mit 210 Betten und umfasst die Fachbereiche Kardiologie (100 Betten) sowie Psychosomatik (110 Betten). Die Klinik führt stationäre Rehabilitationsleistungen sowie Anschlussrehabilitationen (AHB) durch.

Die psychosomatische Abteilung arbeitet interdisziplinär nach einem modernen Klinikkonzept mit einem Bezugstherapeutensystem und integrierter verhaltens-, tiefenpsychologischer und systemischer Therapieansätze, sowie nonverbal kreativen Therapieverfahren mit gruppentherapeutischem Schwerpunkt.

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kompetenten und motivierten Team
  • ein vielseitiges somatisches Aufgabenspektrum
  • gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit
  • ein Job-Ticket (Tarifgebiet der RMV/NVV/VRN)
  • in- und externe Weiterbildungsmöglichkeiten, Teilnahme an Balintgruppen
  • 1-jährige Weiterbildungsermächtigung in der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie und Sozialmedizin
  • in Kooperation mit der kardiologischen Abteilung besteht eine 1-jährige Weiterbildungsermächtigung für die Inneren Medizin
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag unserer Tarifgemeinschaft (TV EntgO-DRV) und weitere soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • ideale Verkehrsanbindung ins Rhein-Main-Gebiet, nach Frankfurt, Gießen und Marburg

Wir erwarten

  • Approbation als Ärztin/Arzt (w/m/d) und Interesse an der allgemeinmedizinischen Betreuung der psychosomatischen Rehabilitandinnen und Rehabilitanden
  • Kollegialität, Team- und Kooperationsfähigkeit
  • selbstständiges, engagiertes Arbeiten
  • Teilnahme an ärztlichen, abteilungsübergreifenden Bereitschaftsdiensten
  • Erfahrung in den gängigen PC-Anwendungen

Wir wünschen uns

  • begonnene Weiterbildung zur/zum Fachärztin/-arzt (Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Neurologie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie)

Bitte berücksichtigen Sie, dass ein Beschäftigungsverhältnis nur zustande kommen kann, wenn uns ein Nachweis Ihrer Masernimmunität / Masernschutzimpfung vorliegt.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

Rehabilitationszentrum am Sprudelhof
Personalverwaltung
Ludwigstraße 25-31
61231 Bad Nauheim

oder per E-Mail: bewerbung.reha-am-sprudelhof@drv-hessen.de

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Frau M. Rückert (Chefärztin Psychosomatik) unter 06032 806-351 zur Verfügung.

Besondere Hinweise

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt und die Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.